Faktencheck: 5 Mythen rund um Automatisierung

Routenzüge fahren autonom durch das Lager. Gabelstapler lagern Ware automatisch ein und aus. Und Roboter übernehmen dank fortschrittlicher Sensorik und Machine Learning sogar das Kommissionieren. Mit der Industrie 4.0 hält auch die Automatisierung vermehrt Einzug in die (Intra-)Logistik. Während die einen auf automatisierte Prozesse im Lager schwören, können sich die anderen den Wechsel (noch) gar nicht vorstellen. Zu groß ist die Angst vor hohen Kosten, umständlicher Implementierung und Kontrollverlust. Doch ist an den Behauptungen etwas Wahres dran? Simplexity räumt mit den häufigsten Mythen rund um Automatisierung auf.

 

previous arrow
next arrow
Slider